enduro-sardinien.de

Beginnen Sie mit einem Segelboot, wenn Sie noch nie ein Boot gemietet haben

Es gibt keine offizielle Genehmigung zum Segeln. Sicherlich ist das Bestehen der Küsten- oder sogar Offshore-Lizenz ein unbestreitbarer Vorteil. Aber wenn Ersteres für den Antrieb von Motorbooten obligatorisch ist, ist es nicht für Segelboote.

Lernen Sie mit Ihrem Gefolge oder Bekannten

Wenn Sie sich bewusst sind, dass Sie das Thema nicht meistern werden, wenn Sie zweimal im Jahr segeln. Als Erstes sollte man mit jemandem segeln, dem man vertraut, und die Empfindungen des Bootes spüren, indem man die Grundprinzipien seiner Funktionsweise entdeckt, dies ist eine gute Präambel. Das Prinzip ist einfach: Auch wenn Sie nichts darüber wissen, müssen Sie etwas anzubieten haben, um zum Leben an Bord beizutragen. Das Boot der Wahl ist umso interessanter, wenn Sie ein gewisses Maß an segelboot mieten Besatzung erworben haben und einen eigenen Platz an Bord haben, um Meilen und Erfahrung zu sammeln.

Lernen mit Verbänden oder Clubs

Wenn das Virus einmal infiziert ist und die Entscheidung, ernsthafter zu lernen, bestätigt ist, wenn Sie wenig Zeit und wenig Geld haben, kann eine Lösung darin bestehen, einem Segelverband oder -klub beizutreten. Es gibt sie in allen Seebädern. Der Vorteil ist, dass Sie zu relativ geringen Kosten während Ihres Urlaubs üben und das Meer und das Segeln mit anderen Enthusiasten entdecken können. Der Nachteil ist, dass man im Hinblick auf die Qualität des Unterrichts, die Sicherheit des Bootes und die Lebensqualität erst nach Zahlung des Mitgliedsbeitrags weiß, wohin man fährt, abgesehen vom guten Aussehen der verantwortlichen Person.

Lernen durch Reisen: Vermietung von Segelbooten

Wenn Sie silbern genug sind, um nicht trampen zu müssen, und wenn Sie Verwandte oder Freunde haben, die Sie mit Ihrem Urlaub verbinden möchten, können Sie nach dem Mieten eines Segelboots mit Skipper lernen. Dies ist oft teuer, und es gibt keine Garantie dafür, dass der Schiffsführer den Wunsch und die Fähigkeit hat, ein Erzieher zu sein. Und in jedem Fall werden Sie sich weniger auf das Lernen konzentrieren als auf touristische oder spielerische Aktivitäten, die Sie mit Ihren Lieben teilen können.

Mieten bietet großartige Erlebnisse, es ist eine gute Möglichkeit, Familienurlaube mit dem Sammeln von Erfahrungen in Einklang zu bringen, aber es ist nicht der beste Weg, um zu lernen.

Sterne

  1. 6 Avril 2020Außergewöhnliche FKK-Strände in Gironde708
  2. 5 Mars 2020Les Mimosas: einer der schönsten Campingplätze in Südfrankreich808
  3. 31 Janv. 2020ACSI CAMPING1192